Pöppelhoppers Saarn #digital

Seit Mitte März haben wir nicht mehr gemeinsam gespielt. Das ist sehr sehr schade. Damit wir uns aber in diesem Jahr wenigstens noch einmal sehen können, sind alle Interessierten am 11. Dezember 2020 um 20 Uhr zu den Pöppelhoppers Saarn #digital eingeladen. Wir treffen uns in einer Videokonferenz per Zoom. Dafür müsst Ihr euch einmalig registrieren, dann bekommt Ihr eine Bestätigungsmail mit dem Link für das Treffen. Es gibt ein paar Ideen was, wir dann gemeinsam machen können. Was wir konkret machen, werden wir unter den Beteiligten dann konkret zu Beginn des Treffens vereinbaren.

Wir freuen uns auf euch!

17. rhein-ruhr-con nur virtuell

Die rhein-ruhr-con wird 2021 nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden können. Daher wird der nächste rhein-ruhr-con als Präsenzveranstaltung erst vom 2.-5. Januar 2022 stattfinden können. Es tut uns sehr leid, dass wir uns nicht treffen können, aber die gegenwärtige Pandemie-Situation erlaubt eine Durchführung der rhein-ruhr-con leider nicht face-to-face. Wir werden aber alle Spiele der Pöppelhoppers Saarn vom 2.-5. Januar 2021 sammeln und tagesaktuell eine Übersicht veröffentlichen. So dass virtuell Verbindung entsteht. Es wird dann so sein, als ob wir gemeinsam in einem virtuellen Raum an verschiedenen Tischen gespielt hätten.

Weiterlesen

Mindestens bis Ende 2020 weiter keine Treffen im Gemeindehaus

Bis Ende 2020 finden keine Spieleabende oder sonstige Veranstaltungen der Pöppelhoppers Saarn statt.

Die aktuelle Situation der Corona-Pandemie hat die Gemeinde dazu bewogen, alle Veranstaltungen von “Sportgruppen und alle Gruppen auszusetzen, die gemeinsam an Tischen spielen.” Das betrifft neben den Pöppelhoppers Saarn auch die Netzwerkgruppen Schach, Kartenspiele … Das ist sehr bedauerlich, aber leider nicht zu ändern.

Das heißt auch, dass sowohl Gemeinde Spielt! 2020 als auch Reformation spielen! 2020 dieses Jahr nicht stattfinden können.

Die rhein-ruhr-con steht auch auf der Kippe. Sobald wir wissen, ob und wie es mit der rhein-ruhr-con 2021 aussieht, werdet Ihr das neueste dazu auf dieser Website erfahren.

Bleibt spielerisch unterwegs. Bis hoffentlich bald mal wieder!

Vor den Sommerferien finden keine Spieltreffen der Pöppelhoppers mehr statt

Aufgrund der Corona-Pandemie finden bis zu den Sommerferien keine Spieletreffen statt. Spielend am Tisch können wir die Hygienregeln einfach nicht einhalten. Wir wünschen Euch viel Wartekraft, eine Wohngemeinschaft, die bereit ist mit euch zu spielen und Gesundheit.

In den Sommerferien wird es dann hier ein Signal geben, wie es mit den Pöppelhoppers Saarn weitergehen wird und wann wir uns dann endlich mal wieder am Spieltisch treffen können.

Frohe Ostern!

Liebe Spieler*innen!

Euch allen frohe Ostern! Das Foto aus unserem Garten kann vielleicht ein Hinweis sein, wie richtig die Osterbotschaft ist: Das Leben ist stärker als der Tod!

In der Hoffnung auf baldige Treffen Face-to-face! Bis dahin arbeitet alle euren Pile of Shame ab. Wir haben in den Coronazeiten schon On Mars, Root, Ecos, Artemis Project, und Pandemic (Covid19-Variante) “abgearbeitet”.

Inzwischen ist die Erweiterung zu Through the Ages: A new story of Civilizations die Erweiterung New Leaders and Wonders für den Bestand der Pöppelhoppers Saarn eingetroffen.

Wer noch weitere Beschäftigung sucht, der kann sich am Obscurio-Rätselrennen des Hiveworld beteiligen. Auf der Website des Hivworld gibt es die Regeln und das Spiel, das täglich aktualisiert wird.

Bleibt gesund, Euer David

Bis Ostern keine Treffen der Pöppelhoppers Saarn wegen des Coronavirus

Pandemic (Pandemie) ist leider nicht nur ein tolles Spiel sondern inzwischen auch Wirklichkeit. Daher finden erstmal bis Ostern keine weiteren Treffen der Pöppelhoppers Saarn statt! Die Termine am 20.03. und am 03.04.2020 müssen leider ausfallen. Das nächste Treffen ist voraussichtlich am 15. Mai 2020. Ob es Mitte Mai und wie es dann weitergeht, erfahrt ihr hier auf dieser Webseite.

rhein-ruhr-con 2020 in Zahlen

Die 16. rhein-ruhr-con 2020 in Zahlen

2020 kamen 109 verschiedene Spielende an den vier Tagen zur Con. Im Durchschnitt waren 56 Spieler*innen pro Tag da.

Sie spielten 137 Partien von 78 unterschiedlichen Spielen, von denen 32 mehr als einmal gespielt wurden. Die Gesamtspielzeit betrug ca. 314 h. D.h. jede Partie dauerte im Durchschnitt 2:17 h.

Das meistgespielte Spiel auf der rhein-ruhr-con 2020

Das sind die meistgespielten Spiele auf der rhein-ruhr-con 2020:

  1. Die Crew (10 Partien mit 6 Mitspielenden)
  2. Terraforming Mars (9/25)
  3. Flügelschlag (5/16)

Das längste Spiel war Twilight Imperium Shattered Ascension mit 4 Spielern und 14:30 h Spielzeit.

Die längste Partie auf dem Con dauerte 14:30 h