Vor den Sommerferien finden keine Spieltreffen der Pöppelhoppers mehr statt

Aufgrund der Corona-Pandemie finden bis zu den Sommerferien keine Spieletreffen statt. Spielend am Tisch können wir die Hygienregeln einfach nicht einhalten. Wir wünschen Euch viel Wartekraft, eine Wohngemeinschaft, die bereit ist mit euch zu spielen und Gesundheit.

In den Sommerferien wird es dann hier ein Signal geben, wie es mit den Pöppelhoppers Saarn weitergehen wird und wann wir uns dann endlich mal wieder am Spieltisch treffen können.

Frohe Ostern!

Liebe Spieler*innen!

Euch allen frohe Ostern! Das Foto aus unserem Garten kann vielleicht ein Hinweis sein, wie richtig die Osterbotschaft ist: Das Leben ist stärker als der Tod!

In der Hoffnung auf baldige Treffen Face-to-face! Bis dahin arbeitet alle euren Pile of Shame ab. Wir haben in den Coronazeiten schon On Mars, Root, Ecos, Artemis Project, und Pandemic (Covid19-Variante) “abgearbeitet”.

Inzwischen ist die Erweiterung zu Through the Ages: A new story of Civilizations die Erweiterung New Leaders and Wonders für den Bestand der Pöppelhoppers Saarn eingetroffen.

Wer noch weitere Beschäftigung sucht, der kann sich am Obscurio-Rätselrennen des Hiveworld beteiligen. Auf der Website des Hivworld gibt es die Regeln und das Spiel, das täglich aktualisiert wird.

Bleibt gesund, Euer David

Bis Ostern keine Treffen der Pöppelhoppers Saarn wegen des Coronavirus

Pandemic (Pandemie) ist leider nicht nur ein tolles Spiel sondern inzwischen auch Wirklichkeit. Daher finden erstmal bis Ostern keine weiteren Treffen der Pöppelhoppers Saarn statt! Die Termine am 20.03. und am 03.04.2020 müssen leider ausfallen. Das nächste Treffen ist voraussichtlich am 15. Mai 2020. Ob es Mitte Mai und wie es dann weitergeht, erfahrt ihr hier auf dieser Webseite.

rhein-ruhr-con 2020 in Zahlen

Die 16. rhein-ruhr-con 2020 in Zahlen

2020 kamen 109 verschiedene Spielende an den vier Tagen zur Con. Im Durchschnitt waren 56 Spieler*innen pro Tag da.

Sie spielten 137 Partien von 78 unterschiedlichen Spielen, von denen 32 mehr als einmal gespielt wurden. Die Gesamtspielzeit betrug ca. 314 h. D.h. jede Partie dauerte im Durchschnitt 2:17 h.

Das meistgespielte Spiel auf der rhein-ruhr-con 2020

Das sind die meistgespielten Spiele auf der rhein-ruhr-con 2020:

  1. Die Crew (10 Partien mit 6 Mitspielenden)
  2. Terraforming Mars (9/25)
  3. Flügelschlag (5/16)

Das längste Spiel war Twilight Imperium Shattered Ascension mit 4 Spielern und 14:30 h Spielzeit.

Die längste Partie auf dem Con dauerte 14:30 h

Rückblick auf 2019

Das spielerische Jahr der Pöppelhoppers Saarn ist mit dem letzten Spieleabend am 21.12.2019 beendet.

Hier kommt ein kleiner statistischer Rückblick:

2019 gab es (inklusive aller Events!) 29 Tage an denen wir uns getroffen haben.

Es kamen 238 Spielende die 408 Partien von 137 unterschiedlichen Spielen gespielt haben, von denen 62 mehr als einmal gespielt wurden.

Das sind die meistgespielten Spiele (ab 5 Partien) bei den Pöppelhoppers Saarn:

Das meistgespielte Spiel der Pöppelhoppers Saarn 2019
  1. Machi Koro (23 Partien mit 46 Mitspielenden)
  2. Azul (22/52)
  3. Russian Railroads (19/55)
  4. Mystic Vale (18/43)
  5. Terraforming Mars (18/36)
  6. Orléans (12/22)
  7. Teotihuacan (12/15)
  8. Coimbra (10/16)
  9. Gùgóng (10/24)
  10. Scythe (9/19)
  11. Caverna (7/18)
  12. Flügelschlag (7/20)
  13. Ice Cool (7/11)
  14. Race for the galaxy (7/11)
  15. Wizard (7/12)
  16. Space Alert (6/5)
  17. Terra Mystica (6/15)
  18. 18Lilliput (5/13)
  19. Heaven & Ale (5/11)
  20. Orléans: Invasion (5/11)
  21. Sid Meier’s Civilization: A new dawn (5/12)

Die treuesten Mitspielenden waren 2019 an Annette Dettmar, Dirk Erhardt und David Ruddat .

18DO Test mit dem Autor

Wolfram Janich präsentiert seinen neusten Prototypen 18DO: Dortmund. Wer möchte mit testen am 04. Januar 2019 auf dem rhein-ruhr-con? 18DO ist ein Spiel aus der Familie der 18xx-Spiele und steht kurz vor der Produktion. Für den letzten Schliff möchte Wolfram Janich gerne nocheinmal intensiv testen. Start der Testpartie(n) wird zwischen 10 und 11 Uhr sein. Vorab gibt es für alle Interessent*innen die Spielregeln per mail. Wer dabei sein will meldet sich bitte hier an mit dem Stichwort 18DO in der Betreffzeile.

MegaCivilization auf dem rrc

Wie jedes Jahr werden wir auch dieses Jahr eine Partie MegaCivilization auf dem rhein-ruhr-con spielen. Am 4.1.2020 (Samstagmorgen) um 9 Uhr gibt es für alle Neulinge eine Einführung des erfahrenen Spielleiters Tobias Peters. 10 Uhr ist dann Start des Spiels, das bis in den späten Abend dauern und evtl. am Sonntagmorgen noch fortgesetzt wird.

Es soll die Expert Archelogical Succession Table (A.S.T.) gespielt werden. Ab 3-4 Neulingen wird die Basic A.S.T. gespielt werden.

Teilnehmen können 5-18 Spieler*innen. Anmeldung für die Partie MegaCivilization ab sofort hier bitte mit dem Hinweis MegaCiv.