3. Mülheimer-Brettfußball-Meisterschaft am 19. Mai 2018

Am 19.05.2018 laden die Pöppelhoppers Saarn laden zur 3. Mülheimer Brettfußball-Meisterschaft ein.

Von 9-20 Uhr rollt im Evangelischen Gemeindehaus Holunderstraße wieder der “Ball” über das Brett.

Wer wird dieses Jahr der Mülheimer Brettfußball-Meister? Werden es wieder der  SVM Wilkau-Haßlau (David Klemm) wie 2016 oder der FFC Saarn (Melanie Gossens) wie 2014? 

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Regeln sind in 5 Minuten erklärt. Das Spiel zu Spielen ist anspruchsvoller als man zuerst denkt. Kommt vorbei und probiert es aus! Damit ihr sicher dabei sein könnt, meldet euch bitte vorher mit eurem Namen und einem (mehr oder weniger) fantasievollen Fußballclubnamen bei den Pöppelhoppers Saarn an. Die Turnierplätze sind begrenzt.

Hier findet ihr eine ganze Hompage zu Brettfußball vom Erfinder Walter Müller persönlich.

 

Pegasus-Spiele-Clubtag am 18. Mai 2018 bei den Pöppelhoppers Saarn

Der Pegasus-Spiele-Clubtag findet am 18. Mai 2018 bei den Pöppelhoppers Saarn statt.

Wir bekommen das aktuelle Spielepaket zum Spielen zur Verfügung gestellt. Es enthält dieses Frühjahr tolle Spiele, die gut in unsere Spielesammlung passen: Axio, Go Go Gelato, Numble Loot Island (das neue What´s Your Game?-Spiel) und Santa Maria. Daneben können an diesem Tag natürlich auch die anderen Klassiker von Pegasus gespielt werden, wie Azul, Great Western Trail, Mombasa, Railroad Revolution oder Roll for the Galaxy für die Experten oder auch Indian Summer, Istanbul, Kingdomino (von dem wir inzwischen auch die XL-Version besitzen), Camel Up!, Frogriders, Nations – Das Würfelspiel, Im Wandel der Zeiten – Das Würfelspiel und und und für alle anderen.

Wir freuen uns, wenn Ihr am 18. Mai um 19 Uhr im Gemeindehaus Holunderstraße (Holunderstr. 5, 45481 Mülheim an der Ruhr) vorbeikommt und die Spiele ausprobiert.

 

Wizard Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft 2018 am 04. Mai 2018

Die Pöppelhoppers Saarn laden ein zu einem Wizard-Turnier. Die Gewinner qualifizieren sich zur Deutschen Meisterschaft 2018.

Wir spielen am 4. Mai 2018 von 19 Uhr an im Gemeindehaus Holunderstraße in der unteren Etage.

Was wird gespielt?: Wizard – das Stichansagespiel ein Evergreen, das erstmalig 1984 erschienen ist.

Wo wird gespielt?: Im Evangelischen Gemeindehaus Holunderstraße (Holunderstr. 5, 45481 Mülheim an der Ruhr) in der unteren Etage.

Wann wird gespielt?: 19 Uhr ist Turnierbeginn

Gibt es auch Preise?: Ja. Der Gewinner bekommt einen Preis.

Kostest das was?: Nein.

Wer kann kommen?: Alle die gerne mitspielen wollen – von jung bis alt.

Anmeldung: Bitte meldet euch über info@poeppelhoppers.de an.

 

6nimmt! Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft 2018

Die Pöppelhoppers Saarn laden ein zu einem 6nimmt!-Turnier. Die Gewinner qualifizieren sich zur Deutschen Meisterschaft 2018.

Wir spielen am 16. März 2018 von 19.30-21.30 Uhr im Gemeindehaus Holunderstraße in der unteren Etage.

Was wird gespielt?: 6nimmt! – der Kartenspielklassiker.

Wo wird gespielt?: Im Evangelischen Gemeindehaus Holunderstraße (Holunderstr. 5, 45481 Mülheim an der Ruhr) in der unteren Etage.

Wann wird gespielt?: Von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr

Gibt es auch Preise?: Ja. Der Gewinner bekommt einen Preis.

Kostest das was?: Nein.

Wer kann kommen?: Alle die gerne mitspielen wollen – von jung bis alt. Die Regeln können vor Ort schnell erlernt werden. Es gibt einige versierte Spieleerklärer vor Ort.

 

 

IceCool Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft 2018

Die Pöppelhoppers Saarn laden ein zu einem IceCool-Turnier. Die Gewinner qualifizieren sich zur Deutschen Meisterschaft 2018.

Wir spielen am 16. März 2018 von 17-19 Uhr im Gemeindehaus Holunderstraße in der unteren Etage.

Was wird gespielt?: IceCool, das Kinderspiel des Jahres 2017

Wo wird gespielt?: Im Evangelischen Gemeindehaus Holunderstraße (Holunderstr. 5, 45481 Mülheim an der Ruhr) in der unteren Etage.

Wann wird gespielt?: Von 17 bis 19 Uhr

Gibt es auch Preise?: Ja. Der Gewinner bekommt einen Pokal. Alle anderen bekommen auch was ganz besonderes.

Kostest das was?: Nein.

Wer kann kommen?: Alle die gerne mitspielen wollen – von jung bis alt. Die Regeln können vor Ort schnell erlernt werden. Es gibt einige versierte Spieleerklärer vor Ort.