3. Mülheimer-Brettfußball-Meisterschaft am 19. Mai 2018

Am 19.05.2018 laden die Pöppelhoppers Saarn laden zur 3. Mülheimer Brettfußball-Meisterschaft ein.

Von 9-20 Uhr rollt im Evangelischen Gemeindehaus Holunderstraße wieder der “Ball” über das Brett.

Wer wird dieses Jahr der Mülheimer Brettfußball-Meister? Werden es wieder der  SVM Wilkau-Haßlau (David Klemm) wie 2016 oder der FFC Saarn (Melanie Gossens) wie 2014? 

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Regeln sind in 5 Minuten erklärt. Das Spiel zu Spielen ist anspruchsvoller als man zuerst denkt. Kommt vorbei und probiert es aus! Damit ihr sicher dabei sein könnt, meldet euch bitte vorher mit eurem Namen und einem (mehr oder weniger) fantasievollen Fußballclubnamen bei den Pöppelhoppers Saarn an. Die Turnierplätze sind begrenzt.

Hier findet ihr eine ganze Hompage zu Brettfußball vom Erfinder Walter Müller persönlich.

 

Posted in Uncategorized.